Arbeitsschutz / Unfallverhütung

Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer haben nichts anderes zu verkaufen als ihre Arbeitskraft. Der Erhalt ihrer Arbeitskraft ist eine wesentliche Voraussetzung zur Sicherung des Einkommens. Zum Schutz dieser Arbeitskraft und zur finanziellen Unterstützung beim Ausfall oder bei der Einschränkung der Arbeitskraft wurde ein umfassendes System der Sozialen Sicherung geschaffen. Neben den Tarifverhandlungen gehört der Arbeitsschutz zu einem wichtigen Kerngeschäft der organisierten Arbeitnehmerschaft.

Anfänge und Entstehung der Unfallversicherung in der deutschen Landwirtschaft

Bearbeitet von Peter Weidel

Unfallverhütungsvorschriften der Schleswig-Holsteinischen
landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft 1907

Landarbeiterarchiv – PECO Institut e.V.

Unfallverhütungsvorschriften der Schleswig-Holsteinischen
landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft 1925

Landarbeiterarchiv – PECO Institut e.V.

Abbildungen zu den Unfallverhütungsvorschriften nebst neuem Anhang (o.J.)

Landarbeiterarchiv – PECO Institut e.V.