Wirtschaftliche und soziale Lage der Landarbeiter

Die wirtschaftliche und soziale Lage von Landarbeitern war aufgrund ihrer prekären wirtschaftlichen Verhältnisse immer wieder Gegenstand von wissenschaftlichen Untersuchungen von Agrarsoziologen und Agrarökonomen. Doch trugen diese Untersuchungen, die oftmals das ganze Elend beschrieben, nicht zur Verbesserung der Situation bei. Wichtig sind diese Beschreibungen dennoch, sie können dazu beitragen, dass die häufig romantisierenden Darstellungen des ländlichen Lebens ins rechte Licht gerückt werden.

Zeitabschnitt vor 1900 – 1909

Die Entwicklung des Arbeiterangebotes (Auszug)

Dr. Mendelson: Landwirtschaftliche Arbeiterfrage, 1909

Die Einkommensverhältnisse der Landarbeiterschaft in Deutschland: Untersuchung von 1875 (Auszug)

Schmidt, Georg

Die Lage der Drescharbeiter um 1900

Bearbeitet von Peter Weidel

Leibeigenschaft, Bauernbefreiung und das Ende der Leibeigenschaft

Bearbeitet von Peter Weidel